Beruf und Partnerschaft/Familie in Einklang bringen

Mitunter ist es nicht einfach, beides unter einen Hut zu bringen: Beziehungsleben in Partnerschaft und Familie und berufliche Anforderungen und Veränderungen. Wir sind davon überzeugt, dass sich beide Momente nicht nur miteinder vereinbaren lassen, sondern sich auch gegenseitig befruchten können.

Der Begriff "Work-Life-Balance" steht für ein ausgewogenes Verhältnis von Beruf und anderen Kernbereichen des eigenen Lebens.

Partnerschaft und Familie liegen uns am Herzen

Eine auf Dauer angelegte Liebesbeziehung ist für uns als Organisationsentwickler die kleinstmögliche Organisation: Sie besteht aus zwei Menschen, die miteinander etwas erreichen möchte, was keiner für sich alleine erreichen kann. Kommen Kinder hinzu, wächst das "Familienunternehmen". Zu den beruflichen Herausforderungen kommen die Familiären. Und beide zusammen erscheinen manchmal unvereinbar.

Konfrontiert mit diesem vielfach erlebten Leidensdruck haben Burkard Severin und Heidi Ruster im Jahr 2005 "Partnerschaft plus" ins Leben gerufen.

P+

Partnerschaft plus

  • berät Profit- und Nonprofitorganisationen, die Organisation und ihre Abläufe beziehungs- und familienfreundlich zu gestalten,
  • bietet Seminare und Veranstaltungen an, damit Paare und Familien ihr Zusammenleben im Alltag tragfähig vertiefen,
  • berät Paare, die in eine Beziehungskrise geraten sind und Unterstützung von fachkundigen Dritten benötigen.

Hier erfahren Sie mehr über P+.